Online-TM-Centerabend

Jeden Donnerstag von 19:45–21:15 Uhr, mit ca. 300 Personen

Online-TM-Centerabend

Jeden Donnerstag bieten wir einen Online-Centerabend an. Wenn Sie die Transzendentale Meditation erlernt haben, können Sie gerne teilnehmen.

19:45 Uhr Beginn 
Gruppenmeditation – Fragen und Antworten – Vortrag zu wechselnden Themen.
21:15 Uhr Ende

Der Centerabend wird jeweils von TM-Lehrerinnen und TM-Lehrern aus verschiedenen Teilen Deutschlands geleitet.

Alle 14 Tage machen wir nach dem Pranayama, ein Gruppenchecking.

Zur Zeit sind wir immer um die 150–200 eingewählte Teilnehmer, was insgesamt ca. 300 Personen sind. Eine wunderbare Entwicklung für die Kohärenz. Recht herzlichen Dank an alle Teilnehmer.

Ablauf

  • Beginn: 19:45 Uhr mit 5 Minuten Pranayama
  • Dann meditieren wir 20 Minuten plus ein paar Minuten Ruhe
  • Gegen 20:15 Uhr gibt es ein Maharishi Band (ca. 20 Minuten)
  •  Anschließend Vortrag zu einem der genannten Themen
  •  Zum Abschluss 5 Minuten Sama Veda plus 2–3 Minuten Ruhe
  •  Ende: Gegen 21:15 Uhr

Was ist eine Online-Konferenz?

Statt in einem Veranstaltungssaal treffen wir uns alle in einem virtuellen Raum, den Sie über Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone besuchen können.

Da dies eine interaktiver Online-Kurs ist, freuen wir uns, wenn Sie Ihre Kamera anstellen. Sie können Fragen über Ihr Mikrofon oder das “Chat-Fenster” stellen.

Wir benutzen die Konferenz-Plattform Zoom. Wenn Sie noch nie an einem Zoom-Meeting teilgenommen haben, dann gehen Sie wie folgt vor.

Kurzanleitung:

Sie können dem Meeting per Zoom Client sowie Browser beitreten. Beim Browser haben Sie den Vorteil, dass Sie nichts installieren müssen:

  1. Klicken Sie beispielsweise in der Einladungs-E-Mail auf den Link, öffnet sich der Browser automatisch. Als nächstes suchen Sie sich aus, ob Sie am Meeting über den Client oder Browser mitmachen möchten.
  2. Im Browser geben Sie anschließend Ihren Namen ein und drücken den Button „Beitreten“.
  3. In der Videkonferenz selbst können Sie Ihren Ton sowie die Webcam freigeben, sodass andere Sie hören und sehen. Dies ist aber nicht zwingend notwendig.

Im Zweifelsfall – wenn Sie das erste Mal an einem Zoom-Meeting teilnehmen – dann können Sie hier ein Test-Meeting ausprobieren: 

https://support.zoom.us/hc/de/articles/115002262083-An-einem-Testmeeting-teilnehmen