Wissenschaft der Kreativen Intelligenz

Erleben Sie das alte vedische Wissen durch spannende Vorträge und praktische Übungen

Onlinekurs ab 10.10.2021

50% Rabatt sichern

Maharishis Kurs von der „Wissenschaft der Kreativen Intelligenz“ ist mit 33 Lektionen einer der schönsten und tiefsten Kurse, die man erleben kann.

Unbedingt empfehlenswert! Ein kostbares Investment in sich selbst

Dies ist DER Basiskurs zum Einstieg in das ganzheitliche Vedische Wissen. Dieser Kurs ist die ideale Ergänzung zur TM, da er auf einfache und anschauliche Weise umfassendes Wissen und tieferes Verständnis über das Transzendieren, über die Struktur und den Aufbau der Schöpfung und des Lebens, über das unbegrenzte Reservoir in uns, über das eigene Selbst u.v.m. bringt.

Die Besonderheit des Kurses ist, dass die Teilnehmer das Wissen auf kreative Weise (Malen, Dichten, Sprechen, Singen) wiedergeben, d.h. man kann das Gehörte in seiner eigenen Art wiedergeben. Das macht den Kurs, neben dem wunderbaren Wissen, sehr unterhaltsam und lebendig.

„Das Hauptthema der WKI ist, dass eine Quelle existiert, von der die Kreative Intelligenz entspringt, und ein Ziel zu der sie fortschreitet, wenn sich der Prozess der Evolution entfaltet. Die Quelle und das Ziel sind identisch und können als der innerste Bereich des Lebens identifiziert werden, da die Quelle der Gedanken, das selbstbezügliche Bewusstsein eines Jeden das Feld der Kreativen Intelligenz ist.“

Maharishi Mahesh Yogi

Kursinhalte

  • wie die Kreative Intelligenz in unserem inneren Ozean wirkt und von dort die ganze Kraft, Intelligenz, alle Fülle und Harmonie hervorbringt
  • die Gesetze der Natur, die immer in dynamischer Stille in uns in Ordnung, intakt und ewiglich vorhanden sind
  • worauf Wachstum, Fortschritt und Erfüllung beruhen
  • wie Ihre eigenen Erfahrungen in der TM durch jede Lektion tiefer und klarer werden
  • wie Sie die täglichen Dinge im Leben und Beziehungen im Lichte dieses Wissen tiefer verstehen und wertschätzen
  • wie höheres Bewusstsein durch das intellektuelle Verständnis der Zusammenhänge des Lebens sehr schnell wächst und sich etabliert

Kurz: 33 Lektionen und Workshops, die richtig Spaß machen.

Ablauf:

Beginn: Sonntag, den 10.10.2021 um 19:00 Uhr

Dauer: Mindestens 1 Lektion je Sitzung (insgesamt: 33 Lektionen)

Kurs-Termine: unser Vorschlag: jeden Sonntagabend um 19.00 Uhr

Gerne ab und zu einen 2. Termin in der Woche. Iin der Gruppe der Teilnehmer besprechen wir dann die idealen Termine für alle.

Anmeldeschluss: 8.10.2021

 

Bitte so bald wie möglich anmelden!

Ihre Kursleitung

Hildegard Waldschütz

Hildegard Waldschütz

Sie lehrt die Transzendentale Meditation seit 1983. Als ehemalige Kunstlehrerin am Gymnasium verschafft sie heute ihren Mitmenschen zweimal am Tag eine Kreativpause – ein Zeitfenster nur für sich – durch einen mühelosen Zugang zu ihrem eigenen inneren Ruhepol, aus dem sie Kraft und Ordnung tanken können. Kursteilnehmer erfahren, wie Kreativität, Fitness, Erfolg und Glück aus dieser inneren Quelle stetig wachsen.

Falls Fragen, mich bitte einfach anrufen oder eine Mail schreiben
Mail: hildegard.waldschuetz@meditation.de
Tel.: 0176 32916880

Wissenschaft der Kreativen Intelligenz (Ab 10.10.2021)

Super Highlight: 50% Rabatt

595,00

Anmeldeschluss: 8.10.2021

Mail: hildegard.waldschuetz@meditation.de

Tel.: 0176 32916880

„Ich hatte das Glück, diesen Kurs 1972 in Fiuggi während seiner Entstehung live mitzuerleben, und viele Einsichten über das Wirken kreativer Intelligenz haben seither mein Leben klarer und einfacher gestaltet. Die große Überraschung kam aber erst 20 Jahre später, als ich Maharishis Vorträge auf Video duplizierte und dabei immer wieder von neuem hörte. Viele Feinheiten hörte ich jetzt zum ersten Mal, da sie genau meine Erfahrungen bestätigten, die ich inzwischen erlebt hatte. Jetzt verstand ich Maharishis Aussage, dass wir sein Wissen immer wieder hören und dabei immer Neues entdecken und tiefere Einsichten gewinnen können.“

Jan Müller

Autor & TM Lehrer, Oebisfelde

„Das Wissen im WKI ist ein ultimatives Puzzleteil im Ganzen. Ein Kurs, der essentiell etwas Neues im Bewusstsein strukturiert. Ich dachte schon, dass der Kurs für unsere Generation verloren gegangen wäre, und bin sehr sehr froh, dass es ihn wieder gibt!“

Alina

TM-Lehrerin, Berlin

Was ist eine Online-Konferenz?

Statt in einem Veranstaltungssaal treffen wir uns alle in einem virtuellen Raum, den Sie über Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone besuchen können.

Da dies eine interaktiver Online-Kurs ist, freuen wir uns, wenn Sie Ihre Kamera anstellen. Sie können Fragen über Ihr Mikrofon oder das “Chat-Fenster” stellen.

Wir benutzen die Konferenz-Plattform Zoom. Wenn Sie noch nie an einem Zoom-Meeting teilgenommen haben, dann gehen Sie wie folgt vor.

Kurzanleitung:

Sie können dem Meeting per Zoom Client sowie Browser beitreten. Beim Browser haben Sie den Vorteil, dass Sie nichts installieren müssen:

  1. Klicken Sie beispielsweise in der Einladungs-E-Mail auf den Link, öffnet sich der Browser automatisch. Als nächstes suchen Sie sich aus, ob Sie am Meeting über den Client oder Browser mitmachen möchten.
  2. Im Browser geben Sie anschließend Ihren Namen ein und drücken den Button „Beitreten“.
  3. In der Videkonferenz selbst können Sie Ihren Ton sowie die Webcam freigeben, sodass andere Sie hören und sehen. Dies ist aber nicht zwingend notwendig.

Im Zweifelsfall – wenn Sie das erste Mal an einem Zoom-Meeting teilnehmen – dann können Sie hier ein Test-Meeting ausprobieren: 

https://support.zoom.us/hc/de/articles/115002262083-An-einem-Testmeeting-teilnehmen